SV Viki Traininng-13

Die Viktoria trennt sich von Trainer Ewald Brenner !!!

Die ASKÖ SV Mauky’s Verfliesung Viktoria Marchtrenk schaffte es in der abgelaufenen Hinserie der Landesliga Ost nur relativ selten zu überzeugen. Aus den ersten elf Partien sprangen lediglich zehn Zähler heraus, womit man ein tristes Dasein im untersten Tabellendrittel fristet.

Die Hinrunde wurde mit Ewald Brenner und der sportlichen Leitung analysiert und man kam gemeinsam zum Entschluss

gekommen, dass es nicht schadet, einen neuen Weg einzuschlagen. Ewald ist damit absolut professionell umgegangen. Er selbst habe sogar den Vorschlag gemacht, dass eine personelle Veränderung neuen Schwung in die Truppe bringen könnte.

Der Verein sieht sich bereits intensiv nach einem Nachfolger von Ewald Brenner um. Ende dieser Woche beziehungsweise Anfang nächster Woche will man den neuen starken Mann an der Seitenlinie präsentieren, der in der Rückserie dafür sorgen soll, dass das Team das gesamte Potential regelmäßig abruft. Spiele, welche im Herbst oftmals nur knapp verloren wurden, sollen fortan positiv gestaltet werden, um in einem weiteren Schritt schnellstmöglich ins gesicherte Mittelfeld des Rankings vorzustoßen.


Bei Ewald Brenner dürfen wir uns recht herzlich für die gute Arbeit in den letzten zwei Jahre bedanken. Er hat nicht nur versucht die Mannschaft weiterzubringen, sondern sich auch im Vereinsleben sehr stark eingebracht. Wir hoffen das wir Ewald trotzdem noch sehr oft bei uns auf der Anlage begrüßen dürfen.






Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner